Aktuelle Corona-News

Basel BS: Radfahrer fährt in offene Autotür und verletzt sich schwer – Zeugenaufruf

Am Donnerstag, 19.03.2020, 10.50 Uhr, kam es an der Kleinhüningerstrasse, auf Hähe der Liefenschaft Nr. 94, (gegenüber der Tramhaltestelle Inselstrasse, Tram Nr. 8) zu einer Kollision zwischen einem parkierten Personenwagen und einem Fahrrad.

Dabei fuhr ein Fahrradfahrer in eine offene Fahrzeugtür hinein und kam zu Fall.

Der Sturz war so heftig, dass sich die Person mehrere Frakturen zuzog. Personen, welche sich an der genannten Tramhaltestelle befanden, sowie Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei Basel-Stadt
Titelbild: Symbolbild / Kantonspolizei Basel-Stadt

Was ist los im Kanton Basel-Stadt?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Basel BS: Radfahrer fährt in offene Autotür und verletzt sich schwer – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.