Aktuelle Corona-News

Triesen (FL): Sachbeschädigung – Landespolizei sucht Zeugen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ereignete sich in Triesen eine Sachbeschädigung.

Eine unbekannte Täterschaft wird verdächtigt, im Zeitraum vom 18.3.2020, ca. 20:00 Uhr, bis 19.3.2020, ca. 06:30 Uhr, die nördliche Scheibe der Bushaltestelle bei den Weiterführenden Schulen in Triesen eingeschlagen zu haben.

Es entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Triesen (FL): Sachbeschädigung – Landespolizei sucht Zeugen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.