Aktuelle Corona-News

Goldach SG: 32-jähriger Bauarbeiter von Element eingeklemmt

Am Montag (23.02.2020), um 11 Uhr, ist an der Goldermühlestrasse ein 32-jähriger Arbeiter auf einer Baustelle verletzt worden.

Er musste ins Spital gebracht werden.

Ein 32-jähriger Bauarbeiter war dabei, Schalungselemente auf der Baustelle zu lösen, damit diese mit einem Kran abtransportiert werden können. Aus noch unbekannten Gründen kippte das Element um und fiel auf den Arbeiter, wodurch dieser zwischen dem Element und dem Boden eingeklemmt wurde. Zwei Arbeitskollegen konnten das Schalungselement anheben und den 32-Jährigen aus der misslichen Lage befreien. Der Bauarbeiter wurde unbestimmt verletzt und von der Rettung ins Spital gefahren.

 

Quelle: Kapo SG
Titelbild: Symbolbild © Kapo SG

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Goldach SG: 32-jähriger Bauarbeiter von Element eingeklemmt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.