Aktuelle Corona-News

Waldkirch SG: Arbeiter durch Scheunendach gestürzt

Am Montagnachmittag (23.02.2020), um 15:45 Uhr, ist es im Leh zu einem Arbeitsunfall gekommen.

Ein 72-Jähriger verletzte sich unbestimmt.

Ein 72-jähriger Mann verrichtete zusammen mit einem Arbeitskollegen verschiedenste Arbeiten an einer Scheune. Unter anderem begaben sie sich auch aufs Dach. Da einige Dachlatten nicht mehr tragfähig waren, brachen diese ein und der Mann stürzte mehrere Meter auf einen Zwischenboden. Da keine Treppe vorhanden war, wurde der 72-Jährige durch die örtliche Feuerwehr aus der Scheune geborgen. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

 

Quelle: Kapo SG
Bildquelle: Kapo SG

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Waldkirch SG: Arbeiter durch Scheunendach gestürzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.