Aktuelle Corona-News

Verletzte Schleiereule gerettet

Schorndorf-Weiler. Einen nicht ganz alltäglichen Einsatz hatten Beamte des Polizeireviers Schorndorf am Mittwochmorgen, gegen 7:30 Uhr.

Den Ordnungshütern wurde zunächst mitgeteilt, dass sich in der Nähe des Bahnhofes eine verletzte Eule befinden soll.

Nach intensiver Suche fanden die Polizisten tatsächlich eine verletzte Schleiereule vor und nahmen diese in Gewahrsam. Das Tier wurde anschließend in eine nahe gelegene Tierarztpraxis gebracht und befindet sich bereits auf dem Weg der Besserung.

 

Quelle: Polizeipräsidium Aalen
Bildquelle: Polizeipräsidium Aalen

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Verletzte Schleiereule gerettet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.