Aktuelle Corona-News

Frau von ihrem Lebensgefährten (Österreicher) mit Langwaffe bedroht

Wien. Streifenbeamte wurden gestern auf eine Frau (29) aufmerksam, die in offensichtlicher Bedrängnis war (Vorfallszeit: 26.03.2020, 21:15 Uhr, Vorfallsort: 02., Taborstraße).

Sie gab an, von ihrem Lebensgefährten (34, Stbg: Österreich) mit einer Langwaffe bedroht worden zu sein.

Der Beschuldigte konnte im Kellerbereich eines Wohnhauses von Kräften der WEGA angetroffen und widerstandslos festgenommen werden. Bei einer Durchsuchung stellten Polizeibeamte eine Langwaffe und diverse Munitionsbestände sicher. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

 

Quelle: LPD Wien
Titelbild: Symbolbild © forma82 – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Frau von ihrem Lebensgefährten (Österreicher) mit Langwaffe bedroht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.