Aktuelle Corona-News

Geldbörse eines Seniors gestohlen – Fahndungsaufruf

Hagen. Bereits am 09.10.2019 stahl ein Unbekannter die Geldbörse eines damals 80-Jährigen in der Hagener Innenstadt.

In dem Portemonnaie befand sich auch eine Bankkarte des Hageners.

Mittels dieser gelang dem mutmaßlichen Dieb das Abheben von 1.500 Euro vom Konto seines Opfers. Dazu suchte er eine Sparkassenfiliale im Stadtteil Altenhagen auf. Dabei konnte ihn eine Sicherheitskamera erfassen. Der Kripo liegt jetzt ein Beschluss des Gerichts zur Öffentlichkeitsfahndung vor. Die Ermittler fragen: Wer kennt die abgebildete Person oder kann Hinweise zu Ihrem Aufenthaltsort geben? Hinweise werden unter 02331 986 2066 entgegen genommen.




 

Quelle: Polizei Hagen
Bildquelle: Polizei Hagen

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Geldbörse eines Seniors gestohlen – Fahndungsaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.