Aktuelle Corona-News

Kantone FR und VD: Swisscom-Netz teilweise wiederhergestellt

Seit Mittwoch, 8. April 2020 um ca. 10.00 Uhr arbeiten Spezialisten an der Wiederherstellung des gesamten Swisscom-Netzes.

Die Regionen Bulle, Charmey und Rougemont sind wieder einsatzbereit. Das Centre Médico-Social, der Katastrophenschutz, die Fondation de Nant und das Krankenhaus Château d’Oex sowie das Gesundheitszentrum Pays-d’Enhaut sind ebenfalls an das Fest- und Mobilfunknetz angeschlossen.

Der Antennenbereich von Joux-des-Ponts wird von einer weiteren Antenne abgedeckt. In L’Etivaz ist nur ein Teil des Netzes ausser Betrieb.

Aufgrund des Ausmasses der Schäden wird die Wiederherstellung aller Dienste laut Swisscom mehrere Tage dauern.

Zur Erinnerung: Die Bevölkerung wird aufgefordert, sich bei Bedarf oder im Notfall an das uniformierte Personal der verschiedenen Rettungsdienste vor Ort zu wenden.

 

Quelle: Kantonspolizei Waadt
Titelbild: Chubykin Arkady / shutterstock

Was ist los im Kanton Freiburg?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Kantone FR und VD: Swisscom-Netz teilweise wiederhergestellt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.