Aktuelle Corona-News

Rorschacherberg SG: Brand im Kellerraum

Am Freitagabend (01.05.2020), kurz vor 20 Uhr, ist in einem Keller an der Brunnenstrasse ein Brand entdeckt worden.

Das Feuer konnte schnell gelöscht werden.

Ein Wäschekorb auf einem Porzellanbrennofen fing Feuer. Der Rauchschaden beträgt einige tausend Franken. Das Haus ist weiter bewohnbar.

Ein Wäschekorb wurde auf einen vermeintlich ausgeschalteten Porzellanbrennofen gestellt. Der Korb fing Feuer. Die Hausbewohner versuchten das Feuer mit einer Löschdecke einzudämmen. Die aufgebotene Feuerwehr konnte das Feuer schliesslich löschen, bevor es sich auf weitere Bereiche im Haus ausbreiten konnte.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Rorschacherberg SG: Brand im Kellerraum

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.