Aktuelle Corona-News

56-jähriger Mann entblößt sich vor junger Frau

Stuttgart-Bad Cannstatt. Polizeibeamte haben in der Nacht auf Sonntag (03.05.2020) einen 56-Jährigen festgenommen, der im Verdacht steht, sich vor einer jungen Frau entblößt zu haben.

Der Tatverdächtige hielt sich gegen 00.30 Uhr im Bereich des Bad Cannstatter Bahnhofs auf, wo er sich zu einer 19-jährigen Frau auf eine Bank setzte.

Während eines Gesprächs mit der 19-Jährigen entblößte der Mann offenbar sein Geschlechtsteil und manipulierte an diesem. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den Mann kurze Zeit später tief schlafend im Bereich des Bahnhofs fest. Der Tatverdächtige wurde nach Zahlung einer Sicherheitsleistung auf freien Fuß gesetzt.

 

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart
Titelbild: Symbolbild © FooTToo – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

56-jähriger Mann entblößt sich vor junger Frau

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.