Aktuelle Corona-News

Kanton Uri: Corona-Situation – Hinweise zum öffentlichen Verkehr und mehr

Der Kantonale Führungsstab (Kafur) hat sich heute zum Lagerapport getroffen. Bis heute wurden im Kanton Uri 91 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Zurzeit sind 2 Personen hospitalisiert.

72 der positiv getesteten Personen gelten als geheilt. Bisher sind 6 Urnerinnen und Urner gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Ab dem 11. Mai 2020 bauen die Transportunternehmen des öffentlichen Verkehrs ihr Angebot wieder deutlich aus. Bei der Auto AG Uri und PostAuto gilt wieder der normale Fahrplan. Auch das Angebot für die obligatorischen Schulen wird wieder in Betrieb genommen. Die Ortsverkehr-Angebote (z. B. City- und Ortsbus) fahren ab 16. Mai 2020 wieder gemäss Fahrplan. Weiterhin eingestellt bleiben der Nachtbus Uri sowie die späten Tellbus-Abendverbindungen am Wochenende.

Die Transportunternehmen fordern die Kundinnen und Kunden auf, möglichst nicht während den Pendlerzeiten zu reisen und auf schwächer frequentierte Verbindungen auszuweichen. Das Bundesamt für Verkehr, die SBB und PostAuto haben ein Schutzkonzept für die gesamte Branche erstellt, das als Grundlage für die Öffnungsschritte dient. Auch im öffentlichen Verkehr sind die Abstandsregeln nach Möglichkeit zu wahren. So sorgen die Transportunternehmen wo sinnvoll für Abstandsmarkierungen. Der Kafur ist im Kontakt mit den Transportunternehmen um das Angebot im Kanton Uri möglichst reibungslos wieder hochfahren zu können.

Der Kafur hat das kantonale Schutzkonzept zur Wiedereröffnung der obligatorischen Schulen in Uri zur Kenntnis genommen. Dieses ist im Internet unter www.ur.ch/coronavirus (Bereich Bildung) aufgeschaltet.

Der Kafur informiert nach jedem Rapport mit einem Bulletin über die aktuelle Lage und die beschlossenen Massnahmen. Das Bulletin kann unter www.ur.ch/newsletterlink  abonniert werden. Der nächste Kafur-Rapport findet am Mittwoch, 6. Mai 2020, statt.

 

Quelle: Kantonaler Führungsstab Uri
Bildquelle: Kantonaler Führungsstab Uri

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Kanton Uri: Corona-Situation – Hinweise zum öffentlichen Verkehr und mehr

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.