Aktuelle Corona-News

Allschwil BL: Vermisst wird Sergio Alpigini – bitte mithelfen

Die Polizei Basel-Landschaft ersucht um die Veröffentlichung der nachfolgenden Vermisstmeldung:

Vermisst wird seit Sonntag, 03.05.2020, in Allschwil BL / Basel: ALPIGINI Sergio, 15.07.1943, 178 cm gross, mittlere Statur, oval/rundliches Gesicht, graue, mittellange Haare, trägt schwarze Sneakers mit gelber Sohle.

Alpigini Sergio könnte mit einem silberfarbenen Damenfahrrad, Marke Tour de Suisse, mit einem Seitenkorb am Gepäckträger, unterwegs sein.

Hinweisen zufolge war Alpigini Sergio mit seinem Fahrrad regelmässig auch im grenznahen Elsass unterwegs.

Der Vermisste wurde letztmals gesehen am Sonntagmorgen, 03.05.2020, um ca. 09.30 Uhr, als er den Wohnort seiner Partnerin in Basel verliess.

Personen, welche sachdienliche Angaben über den Aufenthaltsort und Verbleib des Vermissten machen können, werden gebeten, sich mit der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal in Verbindung zu setzen (Telefon 061 553 35 35).

Update: Allschwil BL: Vermisster Mann tot aufgefunden

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Titelbild: Avanta – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Basel-Landschaft?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Allschwil BL: Vermisst wird Sergio Alpigini – bitte mithelfen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.