Aktuelle Corona-News

Balsthal SO: Auto und Lastwagen frontal kollidiert

Auf der Falkensteinerstrasse in Balsthal kam es am Montagnachmittag zu einer Frontalkollision zwischen einem Lastwagen und einem Auto.

Der Autolenker wurde dabei verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Am Montag, 4. Mai 2020, gegen 14.10 Uhr, bog ein 24-jähriger Automobilist in Balsthal von der Bahnhofstrasse herkommend in die Falkensteinerstrasse ein. Kurz darauf überholte er einen Lieferwagen mit Anhänger, welcher in Richtung Dorfzentrum fuhr. Im Bereich einer Rechtskurve, vor dem örtlichen Polizeiposten, prallte er aus noch zu klärenden Gründen auf der Gegenfahrbahn frontal in einen Lastwagen, welcher in Richtung Oensingen unterwegs war. Der Autolenker wurde bei der Kollision verletzt und musste mit einer Ambulanz in ein Spital gebracht werden. Der Lenker des Lastwagens blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden durch die Kollision stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Für den Lastwagen wurde dazu eine Spezialfirma aufgeboten. Während den Bergungs- und Aufräumarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen.




 

Quelle: Polizei Kanton Solothurn
Bildquelle: Polizei Kanton Solothurn

Was ist los im Kanton Solothurn?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Balsthal SO: Auto und Lastwagen frontal kollidiert

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.