Aktuelle Corona-News

Seon AG: Betrunkener Autofahrer prallt gegen Mauer

Alkoholisiert verlor ein Automobilist heute früh in Seon die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen eine Mauer. Er blieb unverletzt.

Anwohner der Talstrasse in Seon hörten am Dienstag, 5. Mai 2020, kurz nach fünf Uhr einen Knall und sahen, dass ein Auto verunfallt war und mehrere Personen sich daran zu schaffen machten.

Die herbeigerufene Kantonspolizei Aargau stellte fest, dass der Fahrer eines Ford bei der Ausfahrt einer Tiefgarage heftig gegen die dortige Mauer geprallt war. Am Wagen war dabei Totalschaden entstanden.

Der 20-jährige Unfallverursacher war unverletzt, aber deutlich alkoholisiert. Der Atemlufttest ergab einen Wert von über einem Promille. Die Kantonspolizei verzeigte den Neulenker und nahm ihm den Führerausweis ab.



 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Was ist los im Kanton Aargau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Seon AG: Betrunkener Autofahrer prallt gegen Mauer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.