Aktuelle Corona-News

Uster ZH: Rettungseinsatz für eine Taube

Heute Nachmittag ist einem Passanten ein Vogel aufgefallen, welcher sich nicht mehr bewegte und verletzt zu sein schien.

Die aufgebotene Patrouille konnte via Tierrettungsdienst abklären, dass es sich um eine heimische, junge Türkentaube handelt.

Diese seien meist sehr zutraulich und fliegen nicht so schnell davon. Da die Taube nicht verletzt war, setzten wir sie in einem Gebüsch in der Nähe ab.



 

Quelle: Stadtpolizei Uster
Bildquelle: Stadtpolizei Uster

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Uster ZH: Rettungseinsatz für eine Taube

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.