Aktuelle Corona-News

Deutschland-Flagge vom Mast gestohlen – Zeugen gesucht

Mönchengladbach. Ein Flaggendiebstahl ist der Polizei Mönchengladbach angezeigt worden: Im Zeitraum zwischen Donnerstag, 30. April, 16 Uhr, und Montag, 4. Mai, 7 Uhr, ist eine Deutschland-Flagge auf dem Vorplatz der Bezirksverwaltungsstelle in Rheindahlen an der Plektrudisstraße entwendet worden.

Anlässlich des Tages der Arbeit am 1. Mai waren am Vortag an insgesamt drei Masten Flaggen gehisst worden. Beim Einholen am Montagmorgen waren jedoch nur noch zwei vorhanden, die NRW- und die Europa-Flagge, während die Deutschland-Flagge verschwunden war.

Verdächtige Beobachtungen sollten der Polizei Mönchengladbach unter der Rufnummer 02161-290 gemeldet werden.

 

Quelle: Polizei Mönchengladbach
Titelbild: FooTToo – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Deutschland-Flagge vom Mast gestohlen – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.