Aktuelle Corona-News

Bern BE: Unbekannte rauben Frau aus – Zeugen gesucht

Am Mittwochabend ist eine Frau in der Gerechtigkeitsgasse in Bern, in ihrem Fahrzeug sitzend, ausgeraubt worden. Der unbekannte Täter flüchtete in Richtung Kramgasse.

Es werden Zeugen gesucht.

Am Mittwoch, 6. Mai 2020, kurz nach 20.30 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung zu einem Raub in der Gerechtigkeitsgasse in Bern ein. Gemäss ersten Erkenntnissen war eine Frau im Begriff, sich in ihr im unteren Bereich der Gasse parkiertes Auto zu setzen, als sie durch einen ihr unbekannten Mann angesprochen wurde. Als die Frau im Auto sass, drückte er sie in den Fahrersitz und ergriff die Beute aus dem Auto. Der Mann flüchtete danach in Richtung Kramgasse.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Er ist zirka 170 bis 180 Zentimeter gross, zwischen 30 und 35 Jahre alt, von fester Statur und hat einen dunklen Teint. Er hatte kurze, schwarze Haare. Zum Tatzeitpunkt trug er eine braune Jacke Unter der Leitung der Regionalen Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland hat die Kantonspolizei Bern Ermittlungen aufgenommen. Personen, welche sachdienliche Hinweise zum unbekannten Täter machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 638 81 11 zu melden.

 

Quelle: Regionale Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland und Kantonspolizei Bern
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Bern

Was ist los im Kanton Bern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Bern BE: Unbekannte rauben Frau aus – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.