Aktuelle Corona-News

Hase durchschlägt bei Unfall mit Lieferwagen Kühlergrill und wird doch gerettet

Gera. Am Samstag, den 09.05.2020, gegen 07:30 Uhr ereignete sich eine Wildunfall auf der Autobahnabfahrt Gera-Leumnitz.

Eine 36-Jährige Autofahrerin erfasste hierbei mit ihrem VW Crafter einen Hasen, der die Straße querte.

Der Hase durchschlug den Kühlergrill und blieb im Motorraum vor dem Kühler stecken. Die angeforderte Tierrettung der Stadt Gera konnte das leicht verletzte Tier bergen und in Obhut nehmen.

Quelle: Landespolizeiinspektion Gera
Titelbild: Tudoran Andrei / shutterstock

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Hase durchschlägt bei Unfall mit Lieferwagen Kühlergrill und wird doch gerettet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.