Aktuelle Corona-News

Seedorf UR: Rollerfahrer bei Sturz verletzt – Polizei bittet um Hinweise

Am Mittwochmorgen, 13. Mai 2020, kurz nach 07.00 Uhr, fuhr ein Urner Rollerfahrer auf der Dorfstrasse von Altdorf herkommend Richtung Seedorf.

Zur selben Zeit bog ein unbekannter grauer Personenwagen von der „Unteren Feldgasse“ in die Dorfstrasse ein. Um eine Kollision mit dem Personenwagen zu vermeiden, musste der Rollerfahrer ausweichen und kam zu Fall.

Der 18-jährige Mann wurde leicht verletzt und durch den Rettungsdienst Uri zur Abklärung ins Kantonsspital überführt.

Zeugenaufruf

Die Kantonspolizei Uri bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Personen, welche Angaben zum unbekannten grauen Personenwagen und/oder dessen Lenker/Lenkerin machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Uri, Telefon 041 874 5353, zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei Uri
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Uri

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Seedorf UR: Rollerfahrer bei Sturz verletzt – Polizei bittet um Hinweise

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.