Aktuelle Corona-News

Schaan / Bendern (FL): Mauer besprayt und Auto beschädigt

Am Mittwoch kam es in Schaan und Bendern zu zwei Sachbeschädigungen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Franken.

In der Zeitspanne von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr verunstalteten in Schaan drei Jugendliche eine Mauer, in dem sie diese mit Farbe besprühten.

Aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung konnten die Jugendlichen aufgegriffen und befragt werden.

In Bendern schlug am Abend zwischen 20:00 Uhr und 21:20 Uhr eine unbekannte Täterschaft die Heckscheibe eines Autos mit einem Stein ein.


NIKON_4


 

Quelle: Landespolizei FL
Bildquelle: Landespolizei FL

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Schaan / Bendern (FL): Mauer besprayt und Auto beschädigt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.