Aktuelle Corona-News

15-jährige Samantha Morena G. wird vermisst: Polizei bittet um Hinweise

Hofgeismar (Landkreis Kassel). Die Polizei sucht nach der vermissten 15-Jährigen Samantha Morena G. und bittet dabei um Hinweise aus der Bevölkerung.

Die aus dem Landkreis Limburg-Weilburg stammende Jugendliche war zuletzt in einer Jugendhilfeeinrichtung im Altkreis Hofgeismar wohnhaft.

Von dort war sie in der Vergangenheit mehrfach ausgerissen, kehrte aber immer selbständig zurück. Anfang Mai hatten die Betreuer eine Vermisstenanzeige bei der Polizei erstattet, da die 15-Jährige die Einrichtung verlassen hatte und seitdem unbekannten Aufenthalts ist. Die Angehörigen konnten noch regelmäßig telefonischen Kontakt herstellen, in dem die Jugendliche glaubhaft angab, dass es ihr gut geht. Dennoch weigerte sie sich, in die Einrichtung zurückzukehren. Vor wenigen Tagen brach nun jedoch auch dieser telefonische Kontakt ab.

Da die bisherigen intensiven Ermittlungen nicht zum Auffinden von Samantha Morena G. führen konnten, erhoffen sich die Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Hofgeismar mit einer Veröffentlichung, Hinweise aus der Bevölkerung zu erhalten. Die Vermisste hat Kontakte nach Wiesbaden sowie im mittelhessischen Bereich nach Wetzlar und Hadamar. Wo sie sich genau aufhält, ist derzeit allerdings nicht bekannt.

Samantha Morena G. ist 1,57 Meter groß, hat eine schmale Figur und lange dunkelbraune Haare.

Wer den ermittelnden Beamten Hinweise auf den Aufenthaltsort der 15-Jährigen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Hofgeismar unter Tel.: 05671-99280 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen
Bildquelle: Polizeipräsidium Nordhessen

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

15-jährige Samantha Morena G. wird vermisst: Polizei bittet um Hinweise

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.