Aktuelle Corona-News

Davos Dorf GR: Fahrradfahrer verunfallt

Ein Fahrradfahrer ist am Samstagnachmittag in Davos Dorf gestürzt.

Er zog sich mittelschwere Verletzungen zu.

Der 59-jährige Radfahrer fuhr am Samstag kurz nach 14 Uhr auf der Promenade von Davos Platz herkommend in Richtung Davos Dorf. Auf der Höhe des Hotels Dischma verlor er die Herrschaft über sein Fahrrad und stürzte. Zeitgleich kam ein Lieferwagen entgegen. Dessen Lenker konnte das Fahrzeug zum Stillstand bringen und eine Kollision mit dem Verunfallten vermeiden. Der Verletzte wurde mit mittelschweren Verletzungen am Kopf mit einer Ambulanz ins Spital Davos transportiert.

 

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Davos Dorf GR: Fahrradfahrer verunfallt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.