Aktuelle Corona-News

Altdorf UR: Mutmasslicher Einbrecher (Italiener, 26) festgenommen

Am Samstag, 16. Mai 2020, kurz vor 17.15 Uhr, erhielt die Kantonspolizei Uri Meldung zu einem Einbruch in einen Tankstellenshop in Altdorf.

Die Täterschaft betrat den Shop und entwendete mittels Gewalt eine Geldkassette aus einer Schublade in den Büroräumlichkeiten. Anschliessend begab sich die Person durch eine Hintertür ins Freie und fuhr mit einem Tessiner Personenwagen davon.

Durch die rasche Meldung des Tankstellenpersonals und mithilfe der Überwachungskamera konnte das signalisierte Fahrzeug durch die Kantonspolizei Tessin in Faido angehalten und das entwendete Geld sichergestellt werden.

Beim mutmasslichen Täter handelt es sich um einen 26-jährigen italienischen Staatsangehörigen. Der Mann wurde vorübergehend festgenommen. Ob der Festgenommene für den Einbruchdiebstahl und für weitere Delikte verantwortlich ist, wird durch die Kantonspolizei Uri, unter der Leitung der Staatsanwaltschaft Uri, ermittelt.

 

Quelle: Kapo Uri
Titelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Altdorf UR: Mutmasslicher Einbrecher (Italiener, 26) festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.