Aktuelle Corona-News

Auffahrtswoche mit sonnigem und warmem Wetter

18.05.2020 |  Von  |  #Schweizweit, News, Schweiz, Wetter

In dieser Woche erwartet uns bis zum Freitag meist sonniges Wetter bei frühsommerlichen Temperaturen.

Am Samstag kommt es mit einer Kaltfront zu einem Wetterumschwung: Regengüsse, Gewitter und ein vorübergehender Temperaturrückgang sind die Folge.

Bis am Freitag meist sonnig

Wie MeteoNews mitteilt, bringt die Auffahrtswoche meistens sonniges Wetter mit zeitweise ein paar Wolkenfeldern und tagsüber jeweils Quellwolken über den Bergen. Im Allgemeinen ist die Schauer- und Gewitterneigung gering, einzelne Platzregen sind über den Alpen aber nicht ausgeschlossen. Die Temperaturen steigen nach und nach etwas an, am Auffahrtstag und am Freitag sind sommerliche Werte von 25 bis 27 Grad möglich, im Wallis sogar bis 29 Grad. Bis und mit Donnerstag weht im Flachland allerdings eine schwache, in der Romandie zeitweise auch eine mässige Bise.

Wetterwechsel am Samstag

Nach aktuellem Stand findet das frühsommerliche Wetter am Samstag ein Ende. Mit einer Kaltfront erreichen uns einige Schauer und Gewitter, und der Westwind frischt auf. Dazu geht das Temperaturniveau auch merklich zurück. Ab Sonntag zeichnet sich bereits wieder eine Wetterbesserung ab, die Temperaturen bleiben aber vorerst auf tieferem Niveau.

 

Quelle: MeteoNews
Titelbild: Johnny-ka – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Auffahrtswoche mit sonnigem und warmem Wetter

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.