Aktuelle Corona-News

Appenzell AI: Auffahrkollision zwischen PW und Motorrad vor Fussgängerstreifen

Der beteiligte Motorradfahrer blieb unverletzt.

Am Donnerstagnachmittag (21.05.2020) hielt ein 51-jähriger Motorradfahrer vor einem Fussgängerstreifen auf der Umfahrungsstrasse in Appenzell an, um einen Fussgänger die Strasse überqueren zu lassen.

Ein nachfolgender 78-jähriger Personenwagenlenker bemerkte dies zu spät und kollidierte trotz Vollbremsung mit dem stillstehenden Motorrad. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden
Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

Was ist los im Kanton Appenzell-Innerrhoden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Appenzell AI: Auffahrkollision zwischen PW und Motorrad vor Fussgängerstreifen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.