Aktuelle Corona-News

Pfäffikon SZ: Neues Polizeiboot eingesegnet

In Pfäffikon wurde das neue Polizeiboot P11 der Kantonspolizei Schwyz eingesegnet.

Nach der Einsegnung übergab Polizeikommandant Damian Meier das neue Boot offiziell der Umweltschutz- und Seepolizei. Ab sofort steht es auf dem Zürichsee im Einsatz.

Am Donnerstag, 28. Mai 2020, wurde, coronabedingt im kleinsten Rahmen unter Einhaltung der Empfehlungen des BAG, das neue Polizeiboot der Kantonspolizei Schwyz für den Zürichsee gesegnet.

Eine Ersatzbeschaffung für den Zürichsee wurde nötig, weil sich beim alten Polizeiboot mit Jahrgang 1980 im Rahmen einer Zustandsanalyse erhebliche Mängel offenbarten und eine Reparatur nicht mehr in Frage kam.

Pfarrer Ernst Fuchs stellte das neue Einsatzboot unter den Schutz Gottes: „Schütze dieses Polizeiboot mit ihrer Mannschaft“.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

1 Kommentar


  1. Hoffentlich sieht man das Patrouillenboot jetzt wieder vermehrt auf dem See, damit der unhaltbare Zustand auf dem Obersee wieder ins Lot kommt.

Ihr Kommentar zu:

Pfäffikon SZ: Neues Polizeiboot eingesegnet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.