Aktuelle Corona-News

Stadt Schaffhausen SH: Folgebrand an Holzanbau eines Reihenhauses

Am frühen Samstagmorgen (30.05.2020) kam es an der Bruderhöflistrasse in der Stadt Schaffhausen zu einem Folgebrand an einem Holzanbau eines Reiheneinfamilienhauses.

Durch die Feuerwehr der Stadt Schaffhausen konnte der Brand rasch gelöscht werden. Beim Brand wurden keine Personen verletzt, jedoch entstand Sachschaden.

Am frühen Samstagmorgen (30.05.2020) kurz nach 06:00 Uhr, kam es in einem Holzanbau zu einem Mottbrand, welcher sich aus dem Brand vom Abend zuvor ergab. Beim Brand kam es zu keinem Personenschaden, jedoch entstand erneut Sachschaden.

Die Feuerwehr Schaffhausen konnte mit einem Nachaufgebot den Brand rasch löschen.

Die Brandursache ist weiterhin Gegenstand laufender Ermittlungen.

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen welche sachdienliche Angaben zum Brand machen können, sich bei der Schaffhauser Polizei unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: BRK News GmbH

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Stadt Schaffhausen SH: Folgebrand an Holzanbau eines Reihenhauses

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.