Aktuelle Corona-News

Netstal GL: Hotel brennt – zum Glück keine Verletzten [VIDEO]

Am Samstag, 30.05.2020, ca. 16.55 Uhr, ereignete sich an der Hauptstrasse in Netstal im Gebäude des Hotels Schwert aus noch ungeklärten Gründen ein Brand.

Passanten sahen im obersten Stockwerk Feuer und Rauch entweichen. Die alarmierte Feuerwehr Glarus konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen.

Eine Person, welche sich bei Brandausbruch im oberen Stock aufhielt, konnte sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Am Haus entstand grosser Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Die Ursache wird untersucht. Die Schadensumme kann momentan noch nicht beziffert werden. Von Feuerwehr, Sanität und Polizei standen ca. 100 Personen im Einsatz. Der Verkehr musste zum Teil umgeleitet werden.




 

Quelle: Kantonspolizei Glarus
Bildnachweis: Kantonspolizei Glarus

Was ist los im Kanton Glarus?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Netstal GL: Hotel brennt – zum Glück keine Verletzten [VIDEO]

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.