Aktuelle Corona-News

Liveübertragung aus dem Würzburger Dom auf Bibel TV

09.06.2020 |  Von  |  Neue Medien, News

Das alljährliche Hochfest ihrer Bistumspatrone Kilian, Kolonat und Totnan feiert der Würzburger Bischof Dr. Franz Jung am Sonntag, den 5. Juli 2020 im Kiliansdom.

Die Verehrung der im siebten Jahrhundert in Würzburg ermordeten Märtyrer blickt auf eine über tausendjährige Tradition zurück. Bibel TV überträgt das Pontifikalamt zu Ehren der Frankenapostel am 5. Juli ab 10.00 Uhr live aus Würzburg.

Erinnert wird dort alljährlich Anfang Juli des irischen Missionsbischofs Kilian, der einst den christlichen Glauben ins Frankenland brachte und um 689 mit seinen Gefährten Kolonat und Totnan den Märtyrertod erlitt. Die Gebeine der drei Frankenapostel wurden im Jahr 788 im Beisein von Karl dem Grossen in den über der Fundstelle errichteten Dom überführt. Ihre Häupter werden während des Jahres in einem Bergkristallschrein im Altar des Domes aufbewahrt.


Anzeige

Ihr Fachgeschäft für Natur-Bettwaren

  • Massivholz-Betten in über 60 Designs
  • Fanello Lattenrost und Naturlatex-Matratzen
  • Duvets, Kissen und Bett-Auflagen aus Schurwolle
  • Bettwäsche aus biologischer Baumwolle

Spycher-Handwerk AG

Bäch 4

CH-4953 Huttwil

+41 (0)62 962 11 52 (Tel.)

info@kamele.ch (Mail)

www.spycher-handwerk.ch (Web)


Anlässlich des Hochfestes der Frankenapostel findet die feierliche Erhebung dieses Schreins alljährlich im Rahmen eines Festgottesdienstes statt. Am 5. Juli zelebriert dieses Pontifikalamt der Würzburger Bischof Dr. Franz Jung und hält die Predigt zu diesem seit dem 8. Jahrhundert gefeierten Festtag der Frankenapostel. Bibel TV überträgt den feierlichen Gottesdienst live. Die Übertragung bildet den Auftakt für weitere regelmässige Live-Gottesdienste aus dem Würzburger Dom auf Bibel TV.

 

Quelle: Bibel TV
Titelbild: obs/Bibel TV/Thomas Berberich

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Liveübertragung aus dem Würzburger Dom auf Bibel TV

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.