Aktuelle Corona-News

Mann erschlägt seine Ehefrau, tötet weitere Frau und richtet sich selbst

Kärnten / Italien. In Ergänzung zur Meldung vom 7. Juni wird mitgeteilt, dass die bisherigen kriminalpolizeilichen Erhebungen und Befragungen von Zeugen und Auskunftspersonen bisher kein eindeutiges Ergebnis zur Motivlage hinsichtlich der beiden Frauenmorde erbracht haben.

Die besonderen Herausforderungen bei diesen Ermittlungen sind im Umstand begründet, dass das tatleitende Motiv in höchstpersönlichen Umständen des Tatverdächtigen und seiner Opfer gelegen sein dürfte.

Der Gegenstand, welchen der Tatverdächtige bei der Tötung seiner Ehefrau benutzt hatte, konnte trotz intensiver Nachsuche bisher noch nicht aufgefunden werden. Zum Stand der Ermittlungen in Italien gibt es ebenfalls noch keine Erkenntnisse. Die Ermittlungen des Landeskriminalamtes werden fortgesetzt, etwaige neue Erkenntnisse werden in Absprache mit der StA Klagenfurt gegebenenfalls kommuniziert werden.

Aussendung vom 7. Juni 2020:

Noch in den Abendstunden des 6. Juni 2020 wurden die Leichen der beiden getöteten Frauen durch die Gerichtsmedizin Graz obduziert.

Als vorläufiges Untersuchungsergebnis wurde festgestellt, dass die 62jährige Frau in Wernberg durch einen Schlag gegen den Kopf mit einem scharfen Gegenstand getötet wurde. Eine Tatwaffe konnte bisher nicht aufgefunden werden. Die 56jährige in Drobollach getötete Frau verstarb durch einen Schuss in den Kopf abgefeuert aus einer Pistole aus unmittelbarer Nähe. Aktuell werden noch immer Spurensicherungsarbeiten durchgeführt und sind weitere Ermittlungen und Befragungen insbesondere auch zur Feststellung des Tatmotivs bevorstehend.

Hinweise der Redaktion: Laut Medienberichten (z. B. heute.at) richtete sich der 63-Jährige am 6.6.2020 nach dem Doppelmord in Italien selbst. Zuvor hatte er mutmaßlich seine Ehefrau (62) in Wernberg erschlagen und anschließend eine Freundin (56) in Drobollach am Faaker See auf offener Straße erschossen.

 

Quelle: LPD Kärnten
Titelbild: SSKH-Pictures – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Mann erschlägt seine Ehefrau, tötet weitere Frau und richtet sich selbst

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.