Aktuelle Corona-News

Frau an Konzert sexuell missbraucht – Konzertbesucher sollen sich melden

Frankenthal. Auf Grund einer kürzlich erstatten Strafanzeige besteht der Verdacht, dass eine widerstandsunfähige Frau am 16.11.2019 im örtlichen und zeitlichen Umfeld des im Frankenthaler Congressforum stattfindenden “Grabowsky Jubiläumskonzertes” sexuell missbraucht wurde.

Für die Aufklärung des Sachverhaltes ist die Feststellung sämtlicher Besucher dieses Konzertes von großer Bedeutung.

Deswegen wird jeder, der dieses Konzert besucht hat oder einen Konzertbesucher kennt, gebeten, sich schnellstmöglich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de zu melden.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz
Titelbild: Symbolbild © Abscent – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Frau an Konzert sexuell missbraucht – Konzertbesucher sollen sich melden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.