Aktuelle Corona-News

Stein am Rhein SH: Fahrerflucht nach Kollision mit parkiertem Auto – Zeugenaufruf

Am frühen Donnerstagmittag (11.06.2020) kollidierte in Stein am Rhein ein Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug mit einem parkierten Auto.

Der Unfallverursacher entfernte sich in der Folge pflichtwidrig von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden.

Zwischen ca. 12.00 Uhr und ca.14.45 Uhr am frühen Donnerstagnachmittag (11.06.2020) kollidierte ein bis jetzt unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug am Degerfelderweg in Stein am Rhein mit einem am Strassenrand parkierten Personenwagen. Personen wurden bei diesem Verkehrsunfall – gemäss ersten Ermittlungen der Schaffhauser Polizei – keine verletzt. Am parkierten Auto entstand jedoch Sachschaden. Ohne sich darum zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher pflichtwidrig von der Unfallstelle.

Personen, die diesen Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale der Schaffhauser Polizei unter der Nummer +41 52 624 24 24 zu melden.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Titelbild: Symbolbild / Gaid Kornsilapa / shutterstock

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Stein am Rhein SH: Fahrerflucht nach Kollision mit parkiertem Auto – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.