Aktuelle Corona-News

Marschmusik am Schützenfestsonntag / Musikzug Wenden überraschte mit Ständchen

15.06.2020 |  Von  |  Deutschland, Polizeinews

Wenden. Am Sonntagnachmittag gab es eine Überraschung für die Bewohnerinnen und Bewohner des Caritas Altenwohnheims St. Josef und der Lebenshilfe in Wenden.

Der Musikzug Wenden der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wenden spielte mit Marschmusik in gebührendem Abstand vor den beiden Einrichtungen ein Ständchen.


Ewald Metzger freute sich wieder den Dirigentenstab schwingen zu können.


An diesem Sonntag wäre in Wenden das alljährliche Schützenfest mit einem Frühschoppen nach dem Schützenhochamt zu Ende gegangen. Bereits am Morgen hat ein kleines Bläserensemble des Musikzuges das Hochamt in der Kirche umrahmt. Bei den Schützenfestzügen am Donnerstag und Samstag gibt es immer eine Station am Altenhofer Weg, um die Bewohnerinnen und Bewohner am Schützenfest teilhaben zu lassen. Und am Zugweg schauen auch die Menschen aus dem Haus der Lebenshilfe dem bunten Treiben gern zu. Aber in diesem Jahr ist vieles anders. Und so entstand die Idee, am Sonntagnachmittag den Menschen, die während dieser Pandemie große Einschränkungen auf sich nehmen müssen, unter freiem Himmel eine Freude zu machen. Der Musikzug erfreute mit seiner Abordnung dabei mit dem zu einem Schützenfest gehörenden Preußens Gloria, dem Petersburger Marsch und der Stimmungskanone Auf der Vogelwiese sowie weiteren Märschen. Auf besonderen Wunsch brachte der Musikzug auch den Marsch Alte Kameraden zu Gehör. Auf den Balkonen des Caritas Hauses und der Lebenshilfe waren die Zuhörenden begeistert. Sie klatschten zur Musik und erinnerten sich an fröhliche Schützenfesttage. Der Beifall bestätigte, dass sich dieses Engagement gelohnt hat. Und auch die Musikerinnen und Musiker waren froh, endlich wieder gemeinsam musizieren zu können.

 

Quelle: Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wenden
Bildquelle: Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wenden

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Marschmusik am Schützenfestsonntag / Musikzug Wenden überraschte mit Ständchen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.