Aktuelle Corona-News

Räuber überfällt Bäckerei mit Schusswaffe – Fahndungsaufruf mit Bildern

Essen-Karnap. Am 17. Januar 20 soll ein Unbekannter gegen 14:15 Uhr eine Bäckerei an der Ahnewinkelstraße überfallen haben.

Der Mann bedrohte eine Angestellte mit einer Pistole und floh anschließend mit der Beute. Wir berichteten am selben Tag.
Am 24. Januar 20 veröffentlichte die Polizei Essen eine Fahndung mit Phantombild, die leider ergebnislos blieb.

Am 19. März erkannte die Verkäuferin den Tatverdächtigen als Kunden in einem Supermarkt wieder. Dieser erkannte offenbar ebenfalls die Verkäuferin und floh aus dem Laden. Durch die Überwachungskameras im Supermarkt konnte der Unbekannte aufgezeichnet werden.

Mit diesen Bildern sucht die Polizei jetzt nach dem Tatverdächtigen und fragt: Wer kennt den abgelichteten Mann und/oder kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort machen? Hinweise werden vom zuständigen Kriminalkommissariat 31 unter der zentralen Telefonnummer 0201/829-0 erbeten.




 

Quelle: Polizei Essen
Bildquelle: Polizei Essen

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Räuber überfällt Bäckerei mit Schusswaffe – Fahndungsaufruf mit Bildern

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.