Aktuelle Corona-News

Ausgerastet: Frau schlägt mit Metallstange zu

Neudietendorf (Landkreis Gotha). Eine 40-Jährige schlug gestern Nachmittag, gegen 14.30 Uhr, mit einer Metallstange auf einen parkenden Seat in der Straße des Friedens ein und beschädigte diesen.

Die Frau schlug mit der Stange ebenfalls auf einen 31-Jährigen ein, der sich im Nahbereich aufhielt.

Bei der anschließenden Gewahrsamnahme leistete die Frau gegenüber den Polizeibeamten Widerstand. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat wurden aufgenommen. Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung, Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte wurden eingeleitet. Die Täterin wurde in ein Krankenhaus zur sicheren Verwahrung gebracht.

 

Quelle: Landespolizeiinspektion Gotha
Titelbild: Symbolbild © Heiko Kueverling – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Ausgerastet: Frau schlägt mit Metallstange zu

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.