Aktuelle Corona-News

Kapo TG warnt: Im Sommer keine Kinder oder Tiere im Auto zurücklassen

Die Kantonspolizei Thurgau warnt davor, Kinder oder Tiere im Fahrzeug zurückzulassen.

Es droht bei Überhitzung Lebensgefahr!

“Nur schnell” kann bei sommerlichen Aussentemperaturen zur Todesfalle für Kinder oder Tiere in parkierten Fahrzeugen bedeuten, auch mit leicht geöffneten Fenstern. Lassen sie deshalb keine Personen oder Tiere im Fahrzeug zurück, ohne dass genügend Frischluftzufuhr gewährleistet ist. Es reicht nicht, die Scheiben einen “Spalt” zu öffnen.

Kinder können die entstehende Hitze nicht mehr genügend durch das Schwitzen und die Atmung regulieren. Folglich droht die Gefahr einer Überhitzung (Hyperthermie) bis hin zum Kreislaufstillstand. Wie Menschen sind auch Hunde in Gefahr. Sie regulieren die Körpertemperatur über die Zunge (Hecheln) und die Pfoten. Bei ungenügender Belüftung und mangelndem Wasser kann es zu einem Kreislaufstillstand kommen.

So verhalten Sie sich richtig, wenn Menschen oder Tiere in einem Fahrzeug eingeschlossen und durch Hitze gefährdet sind:

  • Versuchen Sie, den Lenker oder die Lenkerin ausfindig zu machen, zum Beispiel durch Ausrufen lassen der Autonummer
  • Gelingt Ihnen das nicht, ist die Polizei über die Notrufnummer 117 zu verständigen
  • Beobachten Sie bis zum Eintreffen der Polizei den Gesundheitszustand von Mensch oder Tier
  • Dokumentieren Sie die Situation mittels Kamera und/oder holen Sie weitere Passanten hinzu, falls im Notfall die Scheibe an einem Fahrzeug einschlagen werden muss


 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Bildnachweis: Symbolbild / Shane N. Cotee / shutterstock (Titelbild); Kapo Thurgau (Tabelle)

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

1 Kommentar


  1. Abschleppdienst Zürich GmbH

    Ist leider tatsächlich so, dass viele Lenkerinnen und Lenker ihre Lieblinge “vergessen”. Wir müssen jedes Jahr unzählige Autos öffnen; manchmal ist dieser Noteinsatz nicht ganz ungefährlich. Am sclimmsten sind die mit Klimaanlage. Diese Leute vergessen, dass die Klimanlage bei abgeschaltetem Motor nicht weiter läuft. Sie steigen im noch kühlen Zustand aus, öffnen keine Fenster und “vergessen” ihre Lieblinge.

Ihr Kommentar zu:

Kapo TG warnt: Im Sommer keine Kinder oder Tiere im Auto zurücklassen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.