Aktuelle Corona-News

Caslano TI: Feuer bricht in Garage aus – eine Person verhaftet

Die Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei melden, dass heute kurz vor 6 Uhr morgens in der Garage zweier Gebäude in der Via Rompada in Caslano ein Feuer ausgebrochen ist.

An Ort und Stelle griffen Beamte der Kantonspolizei und zur Unterstützung die Gemeindepolizei Malcantone Ovest, die Feuerwehr von Lugano und Caslano sowie vorsorglich die Retter des Grünen Kreuzes von Lugano ein.

Die beiden Gebäude wurden sofort evakuiert, und nach der Überprüfung des Falles konnten die Mieter in ihre Häuser zurückkehren. Es gab keine Verletzungen. Die ersten Ermittlungen führten zur Verhaftung einer Person, deren Rolle derzeit von den Ermittlern geprüft wird. Die Untersuchung wird von der Staatsanwältin Pamela Pedretti koordiniert.

 

Quelle: Kantonspolizei Tessin
Titelbild: Symbolbild / © Philipp Ochsner

Was ist los im Kanton Tessin?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Caslano TI: Feuer bricht in Garage aus – eine Person verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.