Aktuelle Corona-News

Schweiz – Wissenswertes zu Feuerwerk am ‘Geburtstag’ der Schweiz

01.08.2020 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Zürich

Feuerwerk, wie der Name sagt, sind brennende und explodierende Gegenstände. Sie entwickeln beim Abfeuern bzw. Abrennen sehr hohe Temperaturen.

Seien Sie deshalb vorsichtig.

Beim Aufstellen von Vulkanen, Sonnen oder ähnlichem Feuerwerk genügend Abstand zu Menschen und brennbaren Materialien einhalten. Raketen nur in standfesten Abschussvorrichtungen und senkrecht in den Himmel abfeuern (hohe Verletzungs- bzw. Brandgefahr bei einer Explosion in Bodennähe).

Ebenso zu beachten gilt: Die Einfuhr und der Besitz bodenknallender Feuerwerkskörper mit einer Länge von über 22 mm und einem Durchmesser von mehr als 3 mm – auch wenn im EU Raum erlaubt – sind in der Schweiz verboten (siehe Bild).

Wir wünschen Ihnen am 1. August einen schönen Bundesfeiertag.

 

Quelle: Kapo ZH
Bildquelle: Kapo ZH

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Schweiz – Wissenswertes zu Feuerwerk am ‘Geburtstag’ der Schweiz

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.