Aktuelle Corona-News

81-jährige Österreicherin ermordet – Ermittlungen laufen

Salzburg. Eine 81-jährige Österreicherin wurde am 30. August, gegen 10 Uhr Vormittag in ihrer Wohnung in Salzburg Maxglan tot aufgefunden.

Die Tote wies mehrere Stichverletzungen auf, eine Obduktion ergab, dass die Frau verblutet war.

Die Polizei sicherte zahlreiche Spuren, die nun ausgewertet werden müssen. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, werden aber dadurch erschwert, dass die Frau sehr zurückgezogen gelebt hat.

 

Quelle: LPD Salzburg
Titelbild: Symbolbild © Basotxerri – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

81-jährige Österreicherin ermordet – Ermittlungen laufen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.