Aktuelle Corona-News

Zofingen AG: Coronafälle in der Schule Zofingen

04.09.2020 |  Von  |  Aargau, Coronavirus, Schweiz

Am vergangenen Wochenende wurde das erste Schulkind der Schule Zofingen positiv auf Covid-19 getestet.

Aufgrund weiterer positiver Tests stellte der Kanton am Mittwochabend zwei Klassen unter Quarantäne.

Am Donnerstagmorgen kamen aufgrund gemeinsamer Klassenkontakte nochmals zwei Klassen in Quarantäne. Aktuell stehen je zwei Klassen der Bezirks- und der Realschule sowie zwei Lehrpersonen unter Quarantäne. Die betroffenen Klassen werden aus der Ferne unterrichtet. Für die anderen Schülerinnen und Schüler findet der Unterricht normal statt.

 

Quelle: Stadt Zofingen
Titelbild: SevenMaps – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Aargau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Zofingen AG: Coronafälle in der Schule Zofingen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.