Aktuelle Corona-News

14-Jähriger attackiert und beraubt – Zeugen gesucht

Wien. Ein 14-Jähriger wollte in einem Park gerade aus einem öffentlichen Wasserspender trinken, als er völlig unerwartet attackiert wurde und im Zuge dessen das Bewusstsein verlor (Vorfallszeit: 06.09.2020, 18:30 Uhr, Vorfallsort: 23., Fridtjof Nansen Park).

Nachdem das Opfer wieder zu sich kam, waren der Angreifer sowie die zwei weiteren ihm unbekannten Täter nicht mehr vor Ort.

Darüber hinaus stellte der 14-Jährige das Fehlen seines Mobiltelefons und seiner Uhr fest. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Das Landeskriminalamt hat nun die Ermittlungen übernommen.

Zeugen des Vorfalls sowie Personen, die sachdienliche Hinweise (auch anonym) zu den Tatverdächtigen haben, werden ersucht, sich an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Süd, unter der Telefonnummer 01-31310-57210 bzw. 01-31310-57800 zu wenden.

 

Quelle: LPD Wien
Titelbild: Symbolbild © Abscent – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

14-Jähriger attackiert und beraubt – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.