Aktuelle Corona-News

Sohn wollte seine Eltern töten – 32-Jähriger in Haft

Bad Tölz. Der 32-jährige Bad Tölzer, der seine Eltern in den frühen Morgenstunden des gestrigen Freitag, 04.09.2020, in einem Wohnhaus in Bad Tölz tätlich angegriffen und schwer verletzt hatte, wurde am Samstagvormittag, 05.09.2020, einem Haftrichter vorgeführt.

Wie bereits berichtet, kam es am Freitag, 04.09.2020, gegen 04:10 Uhr in einem Wohnhaus am Alten Bahnhofplatz in Bad Tölz zu einem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil eines Ehepaares.

Der dringend tatverdächtige 32-jährige Sohn flüchtete nach der Tat und konnte auf Grund eines Hinweises aus der Bevölkerung nach der Öffentlichkeitsfahndung am Nachmittag im Stadtgebiet von Geretsried widerstandslos festgenommen werden.

Die Eltern wurden durch den Angriff schwer verletzt und befinden sich nach wie vor stationär in einem Krankenhaus.

Die Kriminalpolizeiinspektion Weilheim übernahm unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft München II umgehend die Ermittlungen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der 32-Jährige heute einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Der 32-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Warum es zu der Gewalttat kam, ist nun Teil der Ermittlungen, die durch das Fachkommissariat 1 der Kripo Weilheim geführt werden.

 

Quelle: Polizei Bayern
Titelbild: Symbolbild © Olaf Ludwig – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

2 Kommentare


  1. Sowas Trauriges , einfach die eigenen Eltern zu verletzen , sind dich das liebste was man hat , ich vermisse meine Eltern so sehr , die Altershalber gestorben sind , und andere verletzen ihre Eltern , da kann man nur heulen , das gehört sich nicht , jetzt muss aber geschaut werden , dass wenn diese Eltern aus dem Krankenhaus entlassen werden , dass sie beschützt werden , sonst liegen sie eines Tages tot in der Wohnung , soweit könnte es kommen , wenn er nicht eingesperrt bleibt , irgendwas ist im Gehirn nicht in Ordnung , das könnte natürlich auch sein .

Ihr Kommentar zu:

Sohn wollte seine Eltern töten – 32-Jähriger in Haft

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.