Aktuelle Corona-News

Zürich-Flughafen ZH: Mobiltelefone gestohlen – Trickdieb gefasst

Die Kantonspolizei Zürich hat am Samstag (05.09.2020) am Flughafen Zürich einen Mann verhaftet, welcher verdächtigt wird, Mobiltelefone im Gesamtwert von mehreren zehntausend Franken gestohlen zu haben.

Anlässlich der Patrouillentätigkeit kontrollierten Polizisten einen verdächtigen Mann. Bei der Überprüfung konnte bei ihm ein als gestohlen gemeldetes Mobiltelefon sichergestellt werden. Der 22-Jährige aus Grossbritannien wurde festgenommen.

Weitere polizeiliche Abklärungen ergaben, dass es sich beim Verhafteten um einen mutmasslichen Trickdieben handelt, welcher zwischen März bis September 2020 bei Ladendiebstählen im Kanton Zürich und weiteren Kantonen Mobiltelefone im Gesamtwert von mehreren zehntausend Franken entwendet hatte.

Der Mann welcher über keinen festen Wohnsitz in der Schweiz verfügt, wurde nach der polizeilichen Befragung der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Zürich

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Zürich-Flughafen ZH: Mobiltelefone gestohlen – Trickdieb gefasst

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.