Aktuelle Corona-News

Seedorf UR: Velofahrerin bei Sturz verletzt

Heute Donnerstag, 10. September 2020, um ca. 13.15 Uhr, fuhren zwei Velofahrerinnen vom Bodenwald herkommend auf der Unteren Feldgasse Richtung Seedorf.

Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich der Unteren Feldgasse 13, befand sich ein Wasserschlauch auf der Strasse.

Eine der beiden Zweiradlenkerinnen kam zu Fall, als sie diesen Schlauch überqueren wollte. Die verletzte 75-jährige Urnerin wurde mit dem Rettungsdienst ins Kantonsspital Uri überführt. Es entstand ein Sachschaden in geringer Höhe.

 

Quelle: Kantonspolizei Uri
Titelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Seedorf UR: Velofahrerin bei Sturz verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.