Unterterzen SG: Brand auf Motorboot

Am Freitag (11.09.2020), um 19:20 Uhr, ist es auf dem Walensee auf einem Motorboot zu einem Brand gekommen. Der Seerettungsdienst konnte diesen rasch löschen.

Als Ursache steht ein technischer Defekt im Vordergrund.

Beim Eintreffen stellte der Seerettungsdienst eine starke Rauchentwicklung beim Motor fest. Dieser konnte den Brand rasch löschen und das Boot an Land bringen. Nach bisherigen Ermittlungen dürfte ein technischer Defekt den Brand ausgelöst haben. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken. Neben dem Seerettungsdienst stand auch die örtliche Feuerwehr mit zwei Mann im Einsatz.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!




Ihr Kommentar zu:

Unterterzen SG: Brand auf Motorboot

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.