Aktuelle Corona-News

Mels SG: Parkschaden verursacht – Zeugenaufruf

Am Montagnachmittag (14.09.2020), in der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 16:10 Uhr, hat eine unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug ein beim Parkplatz Pizolpark abgestelltes Auto beschädigt.

Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der oder die Unbekannte von der Unfallstelle.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Die unbekannte Person dürfte mit einem Lieferwagen mit Ladebrücke gegen den parkierten VW Golf geprallt sein. Dabei wurde der hintere rechte Bereich des Autos eingedrückt und es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Personen, die Angaben zum Verursacherfahrzeug und oder der fahrenden Person machen können, werden gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Mels, 058 229 78 00, zu melden.

 

Quelle: Kapo SG
Bildquelle: Kapo SG

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Mels SG: Parkschaden verursacht – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.