Aktuelle Corona-News

Sempach LU: Kollision zwischen zwei Personenwagen – Polizei sucht Zeugen

Am Montag nach dem Mittag ereignete sich in Sempach, Oberstadt, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen, wobei niemand verletzt wurde.

Der Unfallhergang ist unklar.

Die Polizei sucht Zeugen; insbesondere zwei unbekannte Frauen, welche sich zum Unfallzeitpunkt an der Oberstadt aufgehalten haben und auch mit den Unfallbeteiligten gesprochen haben.

Am Montag, 14. September 2020, kurz vor 13:30 Uhr, ereignete sich an der Oberstadt 6 in Sempach ein Verkehrsunfall. Beteiligt waren zwei Personenwagen. Verletzt wurde niemand. Der genaue Unfallhergang ist unklar. Die Aussagen der Beteiligten zur Ursache sind unterschiedlich.

Die Luzerner Polizei sucht zur Klärung des Unfallherganges Zeugen; insbesondere zwei Frauen, welche sich zum Unfallzeitpunkt an der Oberstadt aufgehalten haben. Diese Personen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

 

Quelle: Luzerner Polizei
Titelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Was ist los im Kanton Luzern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Sempach LU: Kollision zwischen zwei Personenwagen – Polizei sucht Zeugen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.