Brunnen/Vorderthal SZ: Zwei Motorradlenker verunfallt und verletzt

Am Sonntagnachmittag, 20. September 2020 verunfallten innert kurzer Zeit zwei Motorradlenker und verletzten sich dabei.

Kurz nach 14.30 Uhr fuhr ein 24-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Satteleggstrasse in Vorderthal Richtung Passhöhe.

Nach einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad, kollidierte in der Folge mit der rechten Leitplanke und stürzte zu Boden.

Gegen 14.40 Uhr war ein 67-jähriger Motorradlenker auf der Axenstrasse in Richtung Brunnen unterwegs. Im Wolfsprung bog er nach rechts in Richtung Morschach ab. Dabei verlor er die Beherrschung über sein Fahrzeug und stürzte.

Beide Verunfallten wurden mit leichten bis erheblichen Verletzungen durch den Rettungsdienst in Spitalpflege gebracht.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Schwyz

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Brunnen/Vorderthal SZ: Zwei Motorradlenker verunfallt und verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.