Sargans SG: Vortritt missachtet – 17-jährige Motorradfahrerin verletzt

Am Mittwochmorgen (23.09.2020), um 06:25 Uhr, ist es auf der Ragazerstrasse zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen.

Eine 17-jährige Motorradfahrerin wurde dabei leicht verletzt.

Eine 43-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf die Kreuzung Bahnhofstrasse/Ragazerstrasse zu. Die Verzeigung ist mit einer ‘Stopp-Markierung’ versehen. Beim Einfügen in die vortrittsberechtigte Strasse kam es zur Kollision mit einer 17-jährigen Motorradfahrerin. Sie stürzte, zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde von der Rettung ins Spital gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 4’000 Franken.

 

Quelle: Kapo SG
Bildquelle: Kapo SG

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Sargans SG: Vortritt missachtet – 17-jährige Motorradfahrerin verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.