Ungewöhnliche Hilfeleistung: Polizei befreit Frau aus Sofakissen

02.10.2020 |  Von  |  Deutschland, Polizeinews

Celle. Zu einer eher seltenen und ungewöhnlichen Hilfeleistung mussten Celler Polizeibeamte am Freitag, 02.10.2020, ausrücken.

Gegen 03:00 Uhr meldete sich eine 60 jährige Frau aus dem Ortsteil Westercelle und bat um Hilfeleistung.

Seit Stunden hatte sich ein getragener Ohrring in einem Sofa-Dekokissen “verfangen” und schränkte ihre Bewegungsfreiheit stark ein.

Dem ereilten Schicksal wurde Abhilfe geleistet und der Ohrring von Frau und Sofakissen fachmännisch getrennt.

 

Quelle: Polizeiinspektion Celle
Titelbild: Symbolbild © Africa Studio – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Ungewöhnliche Hilfeleistung: Polizei befreit Frau aus Sofakissen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.